checkMade in Germany checkEdelstahlkomponenten checkPersönliche Ansprechpartner checkKostenlose & unverbindliche Beratung
05207 95757-64
phone

So geht es nach Ihrer Anfrage weiter

Icon Beratung
Icon Beratung
Icon Angebot
Icon Fertigung
Icon Fertigung
Icon Lieferung
Icon Montage
Icon Montage

Produktdetails im Überblick

Bauweise und Tragkraft

ELLA vereint die Form eines klassischen Betonvordaches mit modernsten Features und einem erstklassigen Design. Charakteristisch für dieses Vordach ist sein komplett umlaufender Edelstahlrahmen, in den das Glas einfach eingelegt wird. Die gesamte Konstruktion zeichnet sich durch eine hohe Robustheit und Stabilität aus. Die Montage ist schnell und einfach durchzuführen.

Aufgrund der massiven Bauweise können Sie mit dem Vordach eine Breite bis 400 cm und eine Tiefe bis 150 cm realisieren. Die Rahmenhöhe richtet sich nach den Maßen des Daches und kann bis zu 23 cm betragen. Dadurch eignet sich ELLA hervorragend, um unsaubere Stellen oder eine mögliche Beschädigung an der Fassade (etwa durch ein altes Vordach) zu kaschieren.

Ein Regenablauf ist bereits an der Rahmenvorderkante integriert.

Glasarten

Bei unserem Vordach ELLA verwenden wir ausschließlich hochwertiges Verbundsicherheitsglas (VSG, 2 TVG-Scheiben mit innen liegender PVB-Folie) mit einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (AbZ). Die Glasstärke richtet sich automatisch nach der Größe des Vordaches und reicht von 13,52 mm bis 21,52 mm.

Der hohe Glasanteil bietet trotz des massiven Rahmens viel Lichteinfall, sodass der Eingang hell und freundlich ist. Zur Gestaltung stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Klarglas erhalten Sie als normale Variante oder in besonders reiner Form, dem sogenannten Weißglas. Durch das aufwendigere Herstellungsverfahren weist dieses keinen für Glas typischen leichten Grünstich auf. Voll- und teilflächige Mattierungen, farbige Varianten und Sonnenschutzgläser sind bei uns ebenfalls wählbar. Geben Sie Ihre gewünschte Glasart einfach bei der Anfrage mit an.

Rahmen

In unserem praktischen ELLA-Konfigurator können Sie den Vordachrahmen ganz nach Ihren Wünschen konfigurieren. Unsere hauseigene Schlosserei fertigt das Vordach exakt nach Maß für Sie an. Ab einer Vordachbreite von 200 cm wird der Rahmen mit einem Mittelholm verstärkt und das Glas auf zwei Scheiben aufgeteilt.

Optisch können Sie ELLA von dezent bis markant ausgeführt in den Gesamtlook Ihrer Fassade integrieren: In der Standardausführung ist der Rahmen aus massivem matt gebürstetem Edelstahl gefertigt. Alternativ bieten wir Ihnen eine farbige Pulverbeschichtung in einem RAL-Farbton Ihrer Wahl an. Bei dieser Option wird der Rahmen aus verzinktem Stahl hergestellt.

Farboptionen

Glasneigung und Regenabfluss

Ein weiteres Highlight der modernen Rahmenkonstruktion ist die wählbare Glasneigung. Das Regenwasser läuft automatisch zu einer Seite ab und wird über den integrierten Ablauf nach außen geleitet.

Ab einer Vordachbreite von 200 cm wird der Rahmen mit einem Mittelholm verstärkt und das Glas auf zwei Scheiben aufgeteilt. Da der Mittelholm leicht erhöht liegt, ist eine Dachneigung von der Mitte aus in beide Richtungen vorhanden. Dafür werden am Vordach rechts und links vorn zwei Abläufe integriert.

Befestigung

Voraussetzung für die Montage ist eine tragfähige Wand. Bei einem Beton- oder Maueruntergrund ist die Anbringung der Überdachung in der Regel unproblematisch. Eine Wärmedämmschicht auf einem tragfähigen Untergrund wird mit entsprechendem Befestigungsmaterial überbrückt. Dafür bieten sich spezielle Wandkonsolen, Thermax-Gewindestangen oder moderne Trägerschichten aus PET an. Bei uns können Sie das passende Befestigungsmaterial gleich mitbestellen. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl.

Bei Holzständerwerk halten Sie bitte Rücksprache mit unserem Kundenservice. Hier sind die Balkenposition und Balkenstärke im Einzelfall zu klären.

Übrigens: Dank einer beiliegenden Bohrschablone können die Markierungen für die Löcher an der Fassade leicht angezeichnet werden. Hierfür sind lediglich ein Gerüst und eine Wasserwaage notwendig.

Setzen Sie auf individuelle Extras

Glasversiegelung

Eine werkseitige Versiegelung ist gerade bei schwer zugänglichen Glasflächen, die Witterungseinflüssen ausgesetzt sind, sinnvoll. Die Beschichtung bietet Schutz vor hartnäckigen Schmutzanhaftungen und sorgt für längere Sauberkeit. Wählen Sie die passende Versiegelung für Ihr Glasprodukt bei Ihrer Bestellung gleich mit aus:

SIGNAPUR
– fester Bestandteil der Glasoberfläche (chemische Verbindung)
– Haltbarkeit: 5 Jahre +
NANOGATE
– feste Schicht auf der Glasoberfläche (Aushärtung)
– Haltbarkeit: 2 Jahre +
Manuelle Versiegelung
– zusätzlicher Schutz zum Selberauftragen
– 1- bis 3-mal jährlich empfohlen

Beleuchtung

Bei einem Rahmen mit Mittelholm ist das Vordach ELLA optional mit integrierten LED-Leuchten erhältlich.

Dafür werden im Mittelholm drei LED-Spots inklusive Trafo eingebaut, die den Haustürbereich ausleuchten. Das Leuchtmittel ist standardmäßig warmweiß. Auf Wunsch können wir Ihnen auch kaltweiße LEDs anbieten. Die Stromzuführung erfolgt verdeckt im Rohr. Lediglich der Stromanschluss muss bauseits durchgeführt werden.

Flexibel bei der Montage

Selbst übernehmen

Wir passen unsere Vordächer stets an Ihre individuelle Einbausituation sowie den Befestigungsuntergrund an, sodass Sie sie einfach, schnell und sicher anbringen können.

Fachbetrieb beauftragen

Alternativ zur Selbstmontage finden Sie hier qualifizierte Partnerbetriebe, mit denen Sie sich individuell über Leistungen und Preise abstimmen können. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen einen Partner in Ihrer Nähe.

Montagepartner finden >

Schnell zum Wunschprodukt

Konfigurieren Sie in wenigen Schritten Ihr Wunschprodukt. Oder senden Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage.

Sie haben noch Fragen?

„Ich freue mich auf Ihren Anruf.“

Kontakt Christian Sperlbaum

ELLA im Einsatz

Wir danken unseren Kunden ganz herzlich für die zahlreichen Bildeinsendungen.

Alle Fragen zum Glasvordach mit Stahlrahmen

Unser Glasvordach ELLA mit umlaufendem Stahlrahmen zählt zu den massiven Glasvordächern für Eingangstüren und ist damit ideal für große Flächen geeignet. Diese Glasüberdachung für Ihre Eingangstür wirkt zwar weniger filigran als ein Glasvordach mit Rohrträgern oder ein Glasvordach mit Zugstreben, kaschiert dafür aber optimal Beschädigungen an der Fassade, beispielsweise verursacht durch ein altes Vordach. Ihr Eingangsbereich wirkt durch die eingelegte Glasscheibe trotz der massiven Edelstahlkonstruktion hell und einladend. Konfigurieren Sie Ihre Rahmenkonstruktion in individueller Ausführung.

Wir haben für Sie die häufigsten Fragestellungen notiert und beantwortet. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, sollten Fragen unbeantwortet bleiben. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Das Vordach mit Stahlrahmen ist wohl eines der sichersten Glasvordächer für den Hauseingang, da es dem klassischen Betonvordach in seiner Konstruktionsweise ähnelt. Durch seinen massiven Edelstahlrahmen, in den die Glasscheibe eingelegt wird, zeichnet sich das Vordach durch eine hohe Robustheit und Stabilität aus. Zudem verwenden wir für die Scheiben ausschließlich hochwertiges Verbundsicherheitsglas, das besonders stabil und bruchsicher ist.

Kreieren Sie den Stahlrahmen für Ihr Vordach aus Glas ganz nach Ihren Vorstellungen und passen Sie die Maße individuell den Gegebenheiten Ihrer Hauswand an. Aufgrund der Robustheit des Stahlrahmens kann eine Breite bis 400 Zentimeter realisiert werden. Ab einer Breite von 200 Zentimetern teilen wir das Glas auf zwei Scheiben auf. Diese werden mittig von einem Mittelholm verstärkt, um so die optimale Stabilität Ihres Glasvordachs mit Stahlrahmen zu gewährleisten.

In unserem Konfigurator können Sie Ihre eigene Maß- und Designanfertigung planen. Unsere hauseigene Schlosserei fertigt das Vordach aus Glas und mit Stahlrahmen dann individuell für Sie an. Dabei sichert unser einzigartiger Beratungsprozess die korrekten Maße vor Fertigung ab. Generell gilt, dass wir aufgrund der massiven Bauweise des Edelstahlrahmens eine Breite bis zu 400 Zentimetern und eine Tiefe bis zu 150 Zentimeter realisieren können. Die Höhe des Rahmens variiert je nach Dachmaß und kann bis zu 23 Zentimeter betragen. Die Stärke Ihrer Glasart richtet sich nach den Maßen des Rahmens und variiert zwischen 13,52 Millimetern und 21,52 Millimetern.

Ein weiterer, großer Vorteil des Vordachs mit Edelstahlrahmen für Glasscheiben ist der integrierte Regenablauf. Durch die Glasneigung läuft das Regenwasser automatisch zu einer Seite des Rahmens und wird dort über den integrierten Ablauf nach Außen geleitet. Sowohl die Neigung als auch der Ablauf können bei einem Vordach aus Glas entweder auf die linke oder die rechte Seite des Stahlrahmens montiert werden. Bei einer Breite des Vordachs von mehr als 200 Zentimetern wird der Edelstahlrahmen durch einen Mittelholm verstärkt und das Glas zweigeteilt, sodass die Dachneigung das Regenwasser in beide Seiten ablaufen lässt. Für zusätzlichen Schutz bei Wind und Regen kann ein Seitenteil aus Glas montiert werden oder Sie entscheiden sich direkt für ein Glasvordach mit Seitenteil.

Wir bieten Ihnen Flexibilität bei der Montage Ihres Glasdachs. So können Sie die Montage Ihres Vordachs mit Edelstahlrahmen entweder selbst übernehmen oder über einen unserer qualifizierten Partnerbetriebe beauftragen. Sollten Sie sich für eine Selbstmontage entscheiden, können Sie das passende Befestigungsmaterial direkt mitbestellen. Zudem legen wir Ihnen eine Bohrschablone bei, mit welcher Sie die Markierungen für die Löcher leicht an der Fassade anzeichnen können. Für welche Art der Montage Sie sich auch entscheiden, unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Um die Reinigung Ihres Glasdachs mit einem Rahmen aus Edelstahl zu vereinfachen, empfehlen wir eine werkseitige Glasversiegelung. So perlt das Regenwasser und der Schmutz durch die Dachneigung direkt ab und der Reinigungsaufwand reduziert sich enorm. Wählen Sie die passende Versiegelung für die Glasüberdachung Ihrer Eingangstür direkt bei der Bestellung aus:

  • SIGNAPUR als fester Bestandteil der Glasoberfläche mit über fünf Jahren
    Haltbarkeit.

  • NANOGATE als feste Schicht auf der Glasoberfläche mit über zwei Jahren
    Haltbarkeit.

  • Manuelle Versiegelung als zusätzlicher Schutz für zu Hause. Wir empfehlen
    diese ein bis drei Mal pro Jahr aufzutragen.

more_vert close