05207 95757-29

ESG steht für Einscheiben-Sicherheitsglas

Sicherheitsglas aus vorgespanntem Glas

Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) besteht aus einer einzigen Scheibe, die speziell wärmebehandelt wurde. Das Glas wird während der Herstellung auf mehr als 600 Grad Celsius erhitzt und danach mit kalter Luft zügig abgekühlt. Dabei kühlt sich die äußere Zone des Glases schneller ab als der innere Kern. Im Ergebnis entsteht im Kern eine Zug- und in der Oberfläche eine Druckspannung.

Dadurch besitzt das Glas eine erhöhte Stoß- und Schlagfestigkeit. Diese wird mittels des Pendelschlagversuches nach der Norm DIN EN 12 600 nachgewiesen. Außerdem ist das vorgespannte Glas unempfindlich gegenüber großen Temperaturunterschieden. Die Unempfindlichkeit wird in Kelvin (K) bemessen und beträgt rund 200 Kelvin.

Wenn es bei hoher Belastung zerbricht, zerfällt es in kleinste Krümel ohne scharfe Kanten. Dadurch reduziert sich die Verletzungsgefahr im Vergleich zu normalem Floatglas ganz erheblich. ESG wird bereits seit vielen Jahren von Glasprofi24 für Duschabtrennungen und Schiebetüren eingesetzt. Das bedeutet effektiven Schutz gegen Schnitt- und Stoßverletzungen.

Made in Germany
Kontakt Newsletter Bewertung

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihnen eine Bestätigung per Email gesendet und werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zum Newsletter anmelden

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Wir haben Sie erfolgreich zu unserem Newsletter angemeldet.

5 Sterne für Glasprofi24!

starstarstarstarstar


Kontakt
Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihnen eine Bestätigung per Email gesendet und werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.